Frau Torte sucht einen Laden

Letzte Wochen hatte ich das erste Treffen mit meiner Gründungsberaterin. Da hat mich sehr beflügelt. Jetzt geht es los!

Wir haben gleich nach einem kleinen Laden in Hohen Neuendorf gesucht, in dem ich meine Torten zaubern kann und meine Kunden auch die Gelegenheit haben, bei einer Tasse Kaffee die Kreationen zu probieren.

Jetzt brauche ich auch unbedingt ein Logo und Design.

Nebenbei habe ich noch eine wunderbare Schokoladentorte kreiert. Eine Freundin hat sich eine Sahnetorte mit ganz viel Schokolade zum Geburtstag gewünscht und da ich kein Rezept auf Lager habe, musste ich was ausprobieren.

Dabei habe ich gemerkt, wie viel Spaß mir das Backen und Ausprobieren macht. Während der Sommerferien und des Urlaubs hatte ich das ein bisschen aus den Augen verloren.Und als sie und ihre Familie die Torte probiert haben und ganz begeistert war, fiel mir wieder ein, dass mir genau diese Begeisterung von den anderen so viel Spaß macht.

Beim Fotografieren viel auf, dass meine Fotos alles andere als gut sind. Mir fehlt auch noch Geschirr und Krimskram zur Dekoration. Eine gute Gelegenheit die „Brauchbar“ in Stadthagen zu besuchen. Oder kennt jemand einen Trödelladen in Berlin, der günstige Sachen aus den 50ern anbietet?? Bei der Gelegenheit: Wie fallen Euch meine Fotos? Was fehlt oder stört Euch darauf und was gefällt Euch?? Ich freue mich sehr über eure Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.