Ich habe Plätzchen gebacken.

Die Tage werden kürzer, es wird Zeit an Weihnachten zu denken. Ich denke dabei zuerst an Plätzchen. Viele Sorten habe ich ausprobiert und diese fünf sind die besten. Ab sofort gibt es alle in einer Tüte bei mir zu kaufen.

Zartes Orangengebäck mit Nuss-Nougat zusammengesetzt und in dunkle Kuvertüre getaucht
Baiser mit dunkler Schokolade 20% und Haselnüssen 20%
Creme-Fraiche Gebäck mit Vanille 0,5% und Hagelzucker

 

Gebäck mit Mandeln 18% und Haferflocken 9% und dunkler Kuvertüre verziert
Mürbeteiggebäck mit Orangenschale und dunkler Kuvertüre

5. Tortenverkostung am 10. Mai mit Baisertorte

Ich habe mal wieder was ausprobiert. Und jetzt gibt es ja den ersten Rhabarber. Ich habe daraus eine Torte mit Baiserdeckel und Sahneschicht gemacht. Und die kleine Schwester des Rhabarbers,  ist die Stachelbeere. Und deshalb habe ich beides ausprobiert.
Kaum waren die Torten am Mittwoch fertig, war die Backstube voll. Einige Kunden wollten sich mal informieren, was bei mir so los ist. Und sie hatten Glück und konnten gleich die neuen Kreationen probieren. Und zwei Nachbarinnen und meine Freundin Elke mussten auch noch ihr fachmännisches Urteil abgegeben. 

Da alle begeistert waren und zu Hause gab es auch ein O.K., gibt es die beiden nun auf der nächsten Tortenverkostung am 10. Mai.

Tortenverkostung am 9. November

Es ist ja schon eine Weile her: Aber jetzt möchte ich doch noch ein paar Bilder von der Tortenverkostung im November nachreichen.

Frankfurter Kranz, Weißwein-Limette, Preiselbeer-Eierlikör, Heidelbeer-Buttermilch, Nougat-Kirsche, Bananen-Marzipan und die weihnachtliche Schoko-Sahne (mit Zimt und Kardamom) möchten probiert werden.

…. und nach drei Stunden haben sich die Tortenplatten geleert.

Nach drei Stunden haben sich die Tortenplatten geleert

Neue Torte, neues Foto.

Bei der Tortenverkostung im September gab es die Nougat-Kirsche ja schon zum Probieren. Jetzt habe ich die Nougatkrem noch mit Amaretto verfeinert und ich finde sie sehr gelungen.

Wer sich von dem Ergebnis überzeigen möchte, der kann am 9. November zwischen 13 und 16 Uhr zur Tortenverkostung  kommen. Dann verwandelt sich meine Backstube wieder in ein keines Café. Für einen Unkostenbeitrag von 5,00 € gibt Kaffee oder Tee und Torte satt.

Nougat-Sauerkirsch-Torte
Quarksahnekrem, pur und mit Nougat / Amaretto, darauf fruchtige Sauerrkirschen.

Einschulung

 

Ich hoffe, die Schulkinder hatten viel Spaß in der ersten Schulwoche.

Ich möchte mich bei den Eltern bedanken, die ich mit meinen Torten verwöhnen konnte. Es hat mir viel Spaß gemacht, soviel Betrieb in meiner Backstube zu haben.

Auch wenn ich bei den heißen Temperaturen ganz schön ins Schwitzen gekommen bin.

Und das schönste sind natürlich, die positiven Rückmeldungen, besser geht es nicht. Vielen Dank!!!

Johannisbeerkonfitüre, frisch aus dem Garten!

Nach dem Artikel in der „Märkischen Allgemeinen“ steht eines Nachmittags eine Bekannte aus Kintergartenzeiten in meinem Laden. Sie hat in dem Artikel gelesen, dass ich Konfitüren und Gelees selbst herstelle. „Ich habe so viele Johannisbeeren und Quitten im Garten. Möchtest Du welche haben!“

Heute war ich zum Pflücken bei ihr. Es war eine nette Gelegenheit zu erfahren, was die Kinder inzwischen machen und was sonst sich sonst getan hat.

Danach dann gleich verarbeiten. Jetzt habe ich eine Menge Nachschub, z.B. für die Weißwein-Limette. Vielen Dank Christine!!

2013-07-03 16.34.59 2013-07-03 17.10.312013-07-03 18.48.35

Himbeer-Joghurt

Himbeer-Joghurt
Himbeer-Joghurt

Dies ist die himmlische Himbeer-Joghurt, so zu sagen die Schwester von der Heidelbeer-Buttermilch.

Am Dienstag war eine Reporterin der Märkischen Allgemeinen bei mir in der Remise zu Besuch. Für sie habe ich die Himbeer-Joghurt gemacht und dann gleich fotografiert.

Zwischen den beiden dunklen Biskuitschichten ist eine Himbeerschicht und Joghurt-Sahnekrem. Drumherum mal nicht geröstete Mandeln, sondern Schoko-Raspel.

Sie kostet 25,- bzw. 35,- Euro (20 bzw. 26 cm groß).

 

Weißwein-Limette bei Family Keramik & Café in Glienicke

Am Wochenende gibt es meine Weißwein-Limette in Glienicke zu genießen. Dazu lecker Cappuccino oder Latte Macciato. Und wenn das Wetter so bleibt, das ganze im Sonnenschein auf der Terrasse.

Also rauf auf´s Fahrrad und ab nach Glienicke.

Family Keramik &  Café ist in der Hauptstr. Nr. 9 in Glienicke/Nordbahn (ganz nahe am Dorfteich)

Weißwein-Limette
Weißwein-Limette

Noch mehr Tortenfotos…

Frankfurter Kranz
Frankfurter Kranz

 

Hier ist das Fotos vom Frankfurter Kranz. Der beliebte Klassiker.

Feiner Rührteig, Butterkrem und aromatisches Plaumenmus wechseln sich ab. Umgeben von selbstgemachtem Haselnuss-Kokant.

 

 

 

Heidelbeer-Buttermilch
Heidelbeer-Buttermilch

 

Aber es geht auch leichter.

Eine fruchtige Schicht Heidelbeeren mit fein-säuerlicher Buttermilch-Sahnekreme zwischen hellem Biskuit.

 

 

 

Schokoladen-Sahne
Schokoladen-Sahne

 

Kräftige Schokoladen-Sahne, dünne Biskuitschichten und ein Akzent von Holundergelee machen die Schokoladen-Sahne unverwechselbar. Und obendrauf dicke Tuffs frischer Sahne.

 

 

 

Die Fotos sind von Julia Tham (www.foto-tham.de)

Erdbeer-Prosecco

DSC_0319 - Kopie Jetzt gibt es ja die ersten deutschen Erdbeeren und da habe ich natürlich eine Torte draus gemacht.

Ich habe mal einen Biskuit ohne Mehl ausprobiert. Dafür habe ich das Mehl durch gemahlene Mandeln ersetzt und das Ergebnis schmeckt mir sehr gut.

Die Erdbeeren habe ich grob prüriert und mit Prosecco und Sahne eine leckere Kreme draus gemacht.

Für den richtigen Erdbeergenuss habe ich obendrauf noch richtig viele Erdbeeren verteilt und mit Prosecco-Guss überzogen.